Die INCOTERMS © 2020  - Die Lieferklauseln in der Praxis richtig angewandt - Ganztägiges Intensivseminar

Die neuen Incoterms ® 2020 traten am 01. Januar 2020 in Kraft. Mit der überarbeiteten Fassung der weltweit anerkannten Handelsklauseln reagierte die Internationale Handelskammer (ICC) auf aktuelle Entwicklungen und Anforderungen der globalen Handelspraxis.
Die richtige Wahl der jeweiligen Incoterm-Klausel ist von entscheidender Bedeutung für die Festlegung von Kosten- und Risikotragung bei internationalen Geschäften. Im Seminar lernen die Teilnehmer/innen, wie die unterschiedlichen Klauseln richtig angewandt werden und welche Klausel zu welchem Geschäft passt.

Die Festlegung passender Lieferbedingungen ist bei grenzüberschreitenden Geschäften ein wichtiges Element der Angebotsgestaltung. Die Incoterms leisten hierbei seit vielen Jahren wertvolle Unterstützung zur Klarheit und Sicherheit.

Daher muss die passende Auswahl frühzeitig Bestandteil der Verhandlungen und Einbringung in die Angebote/Verträge sein. Im Seminar lernen die Teilnehmer/innen die neuen Incoterms ® Klauseln kennen und  wie die unterschiedlichen Klauseln richtig angewandt werden. Beispiele aus dem praktischen Exportgeschäft vermitteln welche Klausel zu welchem Geschäft passt.

Unser Referent arbeitet als ICC-zertifizierter Incoterms ® -Trainer (ICT 2010 & ICT 2020) und leitet seit vielen Jahren Seminare zu unterschiedlichen Themen des internationalen Geschäfts.

Agenda:

Die Incoterms © 2020 im Überblick

Die Incoterms ® in ihrer Bedeutung

• Anwendungsbereich
• Regelungsinhalte und
• Einbeziehung in Angebot / Vertrag

Die Incoterms ® 2020 im Detail

• Einteilung und Klausel-Gruppen der Incoterms ® 2020
• Darstellung der Veränderungen und Neuheiten
• Erläuterung der einzelnen Incoterms ® Klauseln im Detail

Praxisgerechte Anwendung

• Umgang mit der Revision der Incoterms ®
• Besprechung von Teilnehmerfragen

Dauer: ca. 8 Unterrichtsstunden