Hier finden Sie aktuelle Information  des Außenwirtschaftsforums und seiner Partner zum internationalen Geschehen.
 

AWF-Partner DERPART Wimke Travel Service  lädt ein zur kostenlosen Weltumrundung

7. November 2019

Die Begeisterung der Besucher/innen in den vergangenen Jahren von der Live Show „Abenteuer Weltumrundung“ war riesengroß. Hier können Sie Platz neben dem Piloten nehmen, dem Unternehmer und Radio-Moderator Reiner Meutsch, der sich seinen Lebenstraum erfüllte, indem er seinen Schreibtisch gegen das Cockpit eines Kleinflugzeuges tauschte, um die Welt zu umfliegen und mit seiner Stiftung FLY & HELP Schulen in Entwicklungsländern zu bauen.

weltreise1In einer faszinierenden zweistündigen Live-Show nimmt er uns anhand farbenprächtiger Bilder, kurzweiliger Videos und einer sehr persönlichen Livemoderation erneut mit auf die Reise seines Lebens. Ob vom Sandsturm in Mauretanien, einer rasanten Rikscha Fahrt durch Kolkata, Schnee und Eis in Alaska oder rauchenden Vulkane über den Anden – Reiner Meutsch hat unzählige Geschichten von seinem Flug um die Welt mitgebracht. Weltklasse Musiker und Akrobaten aus unterschiedlichen Kontinenten untermalen seine lebhaften Erzählungen.
Unser langjähriger Partner im Aussenwirtschaftsforum, die DERPART Wimke Travel Service,  und hier kompetenter Ansprechpartner für die Organisation von Geschäftsreisen,  unterstützt auch diese Aktion und damit maßgeblich das Engagement von DERPART in Zusammenarbeit mit FLY & HELP unter „DER Welt verpflichtet“, zu dessen wichtigsten Initiativen der Bau von Schulen in Entwicklungsländern zählt. So konnten mittlerweile bereits 14 DERPART Schulen eröffnet werden die durch DERPART Spenden finanziert wurden - und weitere sollen folgen! Damit möglichst viele Menschen dieses Engagement besser kennen können lädt DERPART ein. Seien Sie Gast zu dieser Weltumrundung - und stellt Ihnen die Eintrittskarten im Wert von 15,- € kostenlos zur Verfügung - sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für den 26.11. oder 11.12.2019.

Veranstaltungen (Einlass 18:30h, Veranstaltungsbeginn 19:30h)

Datum: 26.11.2019
Ort: Kassel-Airport, Fieseler-Storch-Str. 16, 34379 Calden
Hier direkt zur Anmeldung:  https://www.derpart.com/kassel/unser_reisebuero/veranstaltungen


Ort: Stadthalle Wolfhagen, Kurfürstenstr. 20, 34466 Wolfhagen
Hier direkt zur Anmeldung:  https://www.derpart.com/wolfhagen/unser_reisebuero/veranstaltungen

 

Incoterms®2020 sind veröffentlicht - Tipps zum Umgang mit der Neuerung!

25. Oktober 2019

Die ICC hat weltweit am 10.9.2019 die neue Version der Incoterms® 2020 veröffentlicht! Die neue Version tritt ab dem 1. Januar 2020 in Kraft Die aktualisierte Fassung wurde an die neuen, globalen Handelspraktiken angepasst und löst damit die Incoterms® 2010 ab. Zahlreiche Unternehmen stellen sich aktuell die Fragen:
Wie gehen wir mit den neuen Klauseln um?
Ab wann müssen sie verwandt werden?
Da auch die Anfragen an uns sich diesbezüglich häufen hier kurz eine Information, wie im praktischen Geschäftsalltag mit dieser Änderung umgegangen werden kann.

- Weiterlesen zum Thema -

23. Oktober 2019

Einladung zur AWF-Infoveranstaltung am 13. November 2019:
Änderungen im Jahr 2020 bei internationalen Geschäften!

Das Engagement auf internationalen Märkten bietet Unternehmen neue Chancen, konfrontiert sie jedoch auch mit höheren Herausforderungen und Risiken. Auch für das neue Jahr sind Änderungen geplant, deren Nichtbeachtung zu wirtschaftlichen und rechtlichen Problemen führen kann. Die Informationsveranstaltung beleuchtet in kompakter Form verschiedene Bereiche und jeweils zu berücksichtigende Änderungen.

Änderungen im Umsatzsteuerrecht - Quick Fixes!

Neue Kosten bei Seetransporten: Weltschifffahrtsorganisation IMO schreibt weltweit Schwefellimit in Kraftstoffen ab 2020 vor!

Termin: Mittwoch, 13. November 2019
von 15:00 Uhr bis ca. 17:00 Uhr
Ort: Industriepark Kassel,
Gastgeber ist Kühne + Nagel (AG & Co.) KG, Marie-Curie.Str. 6, 34123 Kassel

Die Teilnahme ist kostenfrei. Weitere Infos und Anmeldung - hier - .

16. Oktober 2019
Brexit - es wird spannend

Brexit - es dürfte spannend werden. Die britische Regierung will unverändert einen Austritt zum 31. Oktober. Noch immer, obgleich wieder verhandelt wird, ist eine wirkliche Einigung auf ein Austrittsabkommen nicht in Sicht, und im Parlament gibt es keine klaren Mehrheiten und ganz besonders nicht für einen Austritt ohne Abkommen (den so genannten No-Deal Brexit).

Wir haben für Sie daher einige informationsquellen zusammengefasst, auf die wir an dieser Stelle gerne hinweisen.

Weiterlesen ...

1. Oktober 2019
Unser Tipp: Kennen Sie eigentlich schon... ...die Webinar-Serie der GTAI „Erfolg im Ausland“

In den Live-Webinaren dieser Serie „Erfolg im Ausland“ berichten die GTAI-Auslandskorrespondenten sowie Vertreter der deutschen Auslandshandelskammern, externe Experten und Unternehmer über Chancen für deutsche Unternehmen im Ausland. Ein Webinar am 10. Oktober beschäftigt sich mit dem aktuellen Thema: Brexit:wohin steuert die Wirtschaft. Weitere Informationen sowie die Möglichkeit, auch die Aufzeichnung früherer Webinare aufzurufen, finden Sie -hier - .

 

×